Informationen

Informationen
Weltweiter Versicherungsschutz für DAV-Mitglieder
 

Der Alpine Sicherheits-Service der ELVIA-AG bietet folgende Leistungen:

 

1. Such-, Bergungs- und Rettungskosten bis € 25.000.- je Person und Ereignis;

2. Unfallbedingte Heilkosten (Arzt, Krankenhaus) im Ausland

    sowie notwendige Verlegungs- und Überführungskosten:

3. Unfallversicherung: € 5.000,00 bei Unfalltod; € 25.000,00 bei Invalidität

4. Notruf-Hotline (24-Stunden-Service): 0049 / 89 / 306 570 91 (AV-Ausweis)

 

Die Sporthaftpflicht-Versicherung (Generali) bietet Versicherungsschutz bei:

Bergsteigen, Klettern, Skifahren, Skilanglauf, Kajak, Mountainbiken, Höhlentour;

Mitglieder-Kategorien und Jahresbeiträge ab 01.01.2014:
A-Mitglieder: Vollmitglieder ab dem 26. Lebensjahr € 51,–
B-Mitglieder: Ehegatten/Partner von A-Mitgliedern der Sektion € 25,50
Förder-Mitglied: € 15,–
C-Mitglieder: Gäste: A-Mitglieder einer anderen DAV-Sektion € 15,–
Junioren: Vollmitglieder bis zum 25. Lebensjahr € 25,50
Kinder u. Jugendliche: bis zum 18. Lebensjahr als Einzelmitglied € 10,–
Familien: A- und B-Beitrag; Kinder und Jugend bis 18 J. frei € 76,50
 

Aufnahmegebühr:

Kinder u. Jugend: frei;      Erwachsene, Familien:  € 10,– 
Übernachtungen in der Weißenburger Hütte in Spitzingsee
Den Mitgliedern der Sektion Abenberg steht auch die Selbstversorgerhütte der Sektion Weißenburg in Spitzingsee für die Benutzung zur Verfügung. Melden Sie bitte Ihre Hüttenbelegungs-Terminwünsche unter Telefon 09141 – 73020 an.
Die Geschäftstelle der Sektion Weißenburg hat folgende neue Öffnungszeiten:
Am Dienstag von 10 – 11 Uhr und am Donnerstag von 16 – 17 Uhr.
Bestellen Sie bitte den Hüttenschlüssel bei Burgi Winkler, Spalter Str. 27, Tel. 09178 – 249.

Im Sommerhalbjahr (01.05. – 31.10.)
gelten die folgenden Hüttengebühren:Mitglieder:  Erw.: 4,50 €      Jug.(7-17 J.): 3,00 €     Kinder (bis 6 J.): 0,00 €
Gäste:        Erw.: 9,00 €                          6,00 €                              2,50 €

Im Winterhalbjahr (01.11. – 30.04.) gelten die folgenden Hüttengebühren:

Mitglieder:  Erw.:   5,00 €      Jug.(7-17 J.): 3,50 €     Kinder (bis 6 J.): 0,00 €
Gäste:       Erw.: 10,00 €                          7,00 €                              3,00 €


Mitteilungen:
Melden Sie bitte Ihre Anschriften- oder Bank-Änderungen sofort an die Sektion.

Der Austritt ist bis spätestens 30. September dem Vorstand schriftlich zu erklären.

Die C-Mitgliedschaft bei einer anderen Sektion muss auch dort gekündigt werden.

Haftungsbegrenzungserklärung für die Teilnehmer an Sektionstouren:
Die Teilnehmer einer Sektions-Gemeinschaftstour sind sich der Tatsache bewusst, dass jede bergsportliche Unternehmung mit Risiken verbunden ist, die sich nicht vollständig ausschließen lassen. Sie erkennen daher an, dass die Sektion Abenberg und ihre verantwortlichen ehrenamtlichen Tourenleiter – soweit gesetzlich zulässig – von jeglicher Haftung sowohl dem Grunde als auch der Höhe nach freigestellt werden, die über den im Rahmen der Mitgliedschaft im Deutschen Alpenverein sowie für die ehrenamtliche Tätigkeit bestehenden Versicherungsschutz hinausgeht.